Wernfried Gappmayer

....der ewig dauernde Weg zur Musik. 



Hörprobe "blaugraue augen"

...von der Flöte zur Gitarre...

Viele Versuche, ein Instrument WIRKLICH zu lernen schlugen fehl. Aber die Gitarre blieb, und auch das Liederschreiben.  Eine kurze, innige Freundschaft zu einem Grazer Musiker am Beginn der  2000-er Jahre  hat der Leidenschaft zur Musik und zum Liederschreiben einen großen Impuls gegeben. Nach ersten Auftritten im Duett mit Robert Untermarzoner, entsteht mit Manfred Puff am Schlagzeug, die Band  "Vogelfau". Es folgen zahlreiche Konzerte zwischen Salzburg und Wiener Neustadt, ein Höhepunkt ist ein großes Benefiz-Projekt 2010  im Salzburger Jazzit für ein Krankenhaus in Lugarawa, einem kleinem Ort im Südwesten von Tansania. 
Das Ende der Formation ermöglicht einige Solo-Projekte, darunter ein weiteres Benefiz-Konzert für die Betreiberin eines Afro-Shops in Salzburg. 
Gemeinsam mit dem Schlagzeuger, und Freund aus Jugendtagen,  Willi Bogensperger, wird eine neue Band gegründet. Mit Bernhard Streibl am Bass und Peter Schmiedradler an der Gitarre finden einige großartige Konzerte statt, Höhepunkt ist ein Abend im Wiener Chelsea.
Im Jahr 2017 kommt es zu Aufnahmen für die CD "mittendrin" mit Wolfgang Spannberger.

Die aktuelle Besetzung mit Franz Trattner am Schlagzeug, Gernot Haslauer am Bass und Rafael Trujillo an der E-Gitarre gibt  der Musik von Gappmayer einen völlig neuen Rahmen. Nach erfolgreicher Tour im Jahr 2019 werden im Winter 2020 Lieder für die neue CD "blaugrau" im Ambient-Studio / Mils aufgenommen. 

Parallel dazu Solo-Aufnahmen mit Wolfgang Spannberger in Essaouira / Marokko.

Die Lieder erzählen  von intensivem Leben. Vom Lieben und vom Leiden, von Arbeitseinsätzen in Afrika, von ständiger Suche nach Herausforderung und Erneuerung. Von Neil Young, von Tom Waits, von Bob Dylan, von Glan Hansard, , von Georg Danzer, von Sven Regener, ....



Wernfried Gappmayer arbeitet als Gynäkologe in Salzburg, ist verheiratet und Vater von zwei wunderbaren Kindern.


Tonträger

mittendrin

CD-Aufnahmen vor und in  einer Hütte am Fanningberg im Lungau. Wolfgang Spannberger hat die  Lieder teils mitten im Wald, teils vor dem Hüttenofen, aufgenommen. Mit Vogelgezwitscher oder Ofengeknister im Hintergrund.  Mehr Intimität geht nicht...

Songs:

  • Tage voller Sehnsucht
  • Träumereien
  • Bleib einfach hier
  • Mittendrin
  • Aus den Augen
  • Partycrash
  • Kann sein 
  • Angst
  • Morgenweh
  • Herbstlied







CD um EU 12 .- bestellen




blaugrau

Die erste CD mit Band. Gemeinsam mit Franz Trattner, Gernot Haslauer und Rafael Trujillo im Ambient-Studio von Manuel Stix. 

Die Band und Manu Stix haben die, großteils neuen  Lieder in prächtige Gewänder gesteckt. Große Songs mit großer Musik!!!
Verfügbar ab Juni 2020.

Songs: 

  • Glaubts ma
  • Pock di zsamm
  • Aus den Augen 
  • Kann sein 
  • Blaugraue Augen
  • Abgang
  • Maßlos
  • Tage voller Sehnsucht
  • Angst 
  • Kurs auf Neues


Bonus Tracks

  • a poa Tog
  • Sehnsucht nach der Zeit



CD um EU 18.- bestellen

CD erhältlich: 
            Musikladen /Salzburg
            Büchergewölbe/Tamsweg
            
            Als Download bei allen       
            gängigen Online-Diensten

Essaouira

Solo-Aufnahmen mit Wolfgang Spannberger in Essaouira im Jänner 2020. Wieder  Reduktion auf  Gitarre und  Stimme. Begleitet vom Gesang der Möwen und den Rufen des Muezins....
Die CD ist in Arbeit.